Wohnprojekt 009 (Provenceweg 3)

Wohnprojekt 009 Tübingen

Wohnformen und Bewohner*innen:
Haus mit Einzimmerwohnungen, Familienwohnungen und WGs, insgesamt etwa 50 Bewohner*innen, darunter viele Kinder und Jugendliche.

Gemeinschaftsräume:
Hauscafe, Bewegungsraum, Food Coop.

Entstehung:
Nach verschiedenen Hausbesetzungen (u.a. Villa Metz) wurde von der Stadt das Grundstück des alten Kasernengebäudes an eine aus den Besetzungen hervorgegangenen Gruppe in Erbpacht vergeben, das Gebäude wurde von der Gruppe gekauft. 1995 wurde es nach einer umfassenden Sanierung bezogen.

Rechtsform:
Bewohner*innen-Verein

Kontakt:
Wohnprojekt 009
Provenceweg 3
72072 Tübingen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.